Bewegungstreff

In Kooperation mit dem DRK Müllheim führen wir seit 2014 jeden Montag von 10.00 bis 10.45 Uhr im Bürgerhauspark den Bewegungstreff durch. Unter Leitung von Ursula Müller und weiteren Anleitern machen Sie leichte Übungen in lockerer Atmosphäre. Damit werden körperliche Ausdauer, Balance, Beweglichkeit, Koordination, Dehnbarkeit und Kraft trainiert.

Der Bewegungstreff ist offen für alle Interessierten, eine Vereins-Mitgliedschaft ist nicht erforderlich.
Kontakt Frau Müller: T. 07631 9362756


Müllheims grünes Wohnzimmer

Eine Gruppe aus Stadtjugendreferat, Generationen Netz, weiteren Bürgern und mit Unterstützung der Gemeindeverwaltung entwickelt seit Januar 2017 den Hebelpark, Müllheims älteste Parkanlage, zu unserem grünen Wohnzimmer. Ein Ort für alle Generationen, für kulturelle und sportliche Veranstaltungen.
 
Kontakt: Marion Kampmann Stadt Müllheim
Ehrenamt, Senioren, Integration
Dezernat V Fachbereich 51
T. 07631 801-361

 

oder: Hans Richter T. 07631 173518


Ein Haus der Begegnung für Müllheim

Gemeinsam mit der Initiative soziale Stadt Müllheim engagieren wir uns für das Haus der Begegnung. Es soll Heimat und Räume für Vereine, Initiativen und Gruppen aller Generationen bieten, die sich für ein soziales, weltoffenes, friedliches, zukunftsfähiges und ressourcenbewusstes Müllheim engagieren.
Wir fördern so die Entwicklung eines solidarischen Bürgernetzwerkes und die Bündelung bürgerschaftlichen Engagements.
 
Kontakt:
Adelheid Wilhelm Sprondel T. 07631 9387979
Hans Richter T. 07631 173518


Kooperation mit „Zämme“

Zämme ist ein Projekt der Diakonie Breisgau-Hochschwarzwald. Dieses Projekt bietet Menschen „am Rande unserer Gesellschaft“ Begegnungsmöglichkeiten, um ihre soziale Ausgrenzung aufzubrechen. Das Generationen Netz unterstützt dieses Projekt finanziell und mit gemeinsamen Aktivitäten.


Mehr Wildnis

Gemeinsam mit der AGUS Markgräflerland und POM haben wir ein Projekt zur Umwandlung öder öffentlicher Grünflächen in Lebensräume für Insekten gestartet – also mehr Wildnis für Müllheim.


Bau von Insektenhotels

Ein sinnvoller Zeitvertreib: Wir bauen immer wieder Insektenhotels und bieten sie zum Verkauf an.


Nachbarschaftshilfe

Wir gehen davon aus, dass gerade älter werdende Menschen Hilfe zur Alltagsbewältigung benötigen, damit sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Daher helfen wir Seniorinnen und Senioren bei Einkäufen und einfachen lokalen Botengängen, wobei wir uns nicht als Konkurrenz professioneller Dienstleister verstehen.